Lassen Ihre Daten

Sie im Dunkeln?

Nehmen Sie Einsicht
in Ihre unternehmenskritischen Daten

Datenanalyse ohne Grenzen

auf System z

Hochperformante Auswertungen
auf riesigen Datenbeständen

Sie verdienen

ein Upgrade

Hunderte von Erweiterungen,
PC- und Web-Integration,
Weltklasse-Support

Sehen Sie,

was Ihre Daten erzählen

Erstellen Sie komplexe,
visuelle Auswertungen in kürzester Zeit

Rocket AS

AS wird Multi-Plattform-fähig

 

Portieren Sie Ihre Großrechner-Anwendungen auf andere Plattformen mit der neuen AS-Version 7.1.

 
Als offizieller Partner von Rocket Software in Deutschland freuen wir uns, Ihnen Rocket AS Version 7.1 – die neuste Version der Rocket Software AS Familie – vorstellen zu können:

Die volle AS-Funktionalität in einer verteilten Server-Welt
Rocket AS Server Version 7.1 stellt AS auf allen Plattformen zur Verfügung. Lassen Sie Ihre AS-Anwendungen auf einer verteilten Server Umgebung laufen. Mit AS Version 7.1 erweitern Sie Ihre Anwendungen auf andere Betriebssysteme wie Linux, AIX oder Windows Server. Der AS Client ist Eclipse-basiert und stellt eine moderne und hochflexible grafische Benutzeroberfläche zur Verfügung, die mit allen AS Server Komponenten kommunizieren kann. Die neue Oberfläche steigert Ihre Produktivität beim Erstellen oder modifizieren Ihrer Anwendungen, ob auf Windows, Unix oder Mainframe.

Mainframe und Serversysteme – nutzen Sie beides
Portieren Sie Ihre AS-Anwendungen auf Linux, UNIX oder Windows und nutzen Sie weiterhin die bewährten AS-Funktionen und Ihre gewohnte Umgebung – auf Ihrem Desktop oder auch im Browser.

Sparen Sie Zeit und Geld und schonen Sie Ihre Ressourcen
Mit der AS-Version 7.1 können Sie aufwändige Kosten vermeiden. Nutzen Sie Ihre AS-Anwendungen auf anderen Plattformen – ohne Ihre über viele Jahre entwickelten AS-Anwendungen neu schreiben zu müssen.Portieren Sie Ihre Anwendungen mit minimalem Aufwand.

Einfacher Wechsel von Test- und Produktionsumgebungen
Die AS Version 7.1 bringt die AS-Anwendungsentwicklung auf Ihren PC. Ab sofort können Sie AS-Anwendungen lokal entwickeln und testen. So können Sie sich schnell und einfach neue Testumgebungen aufbauen – ohne Zugriff auf Ihre z/OS-Maschine.

Haufenweise Daten
AS Version 7.1 MP ermöglicht den Zugriff auf viele Datenquellen, wie Oracle, Mircosoft SQL Server oder IBM DB2. Es war nie einfacher Daten unterschiedlicher Plattformen zu verbinden oder zu aktualisieren.

Steigern Sie Ihre Produktivität
Neue Features in AS V7.1 ermöglichen produktiveres Arbeiten: mit dem “Table Explorer” zeigen Sie beliebige Tabellen an, Fenstertechnik erlaubt es, mehrere Komponenten oder Tabellen einer Anwendung gleichzeitig geöffnet zu halten; der Befehlseditor erlaubt “Syntax-Highlighting”, “Drag-and-Drop, automatische Kommentar-aus- und -einblendungen; und die neue Autosave-Historie erlaubt es, alle Änderungen Ihrer Prozeduren während ihres gesamten Entwicklungszyklus nachvollziehen zu können.

Bessere End-User-Integration
Bieten Sie jedem User die Umgebung, die am besten zu ihm passt – ob PC-Oberfläche, Web-Browser oder ganz klassisch auf 3270. Bestehende AS-User sind glücklich mit ihrer gewohnten Umgebung und neue User brauchen sich nicht erst mit einer ungewohnten Oberfläche auseinandersetzen. So erreichen Sie eine rasche Akzeptanz. Dazu bedarf es nur minimaler Anpassungen an Ihren bestehenden AS-Anwendungen – keine Notwendigkeit die Anwendungen neu zu schreiben. So erreichen Sie schnelle End-User-Akzeptanz und halten Ihre Ziele ein.

Weitere Informationen zu Rocket AS

Top